Ortsbildgestaltung: Paretz ist 14. Mitgliedsdorf der AG Historische Dorfkerne

05.09.2018

Aus dem zweistufigen Bewerbungsverfahren 2017/2018 ist dieses Jahr das Preussische Musterdorf Paretz im Havelland als Kandidat für die Mitgliedschaft in der interkommunalen Arbeitsgemeinschaft Historische Dorfkerne im Land Brandenburg hervorgegangen. Dem Vorschlag der siebenköpfigen Begutachtungs-Kommission folgten die Mitglieder der AG und nahmen Paretz einstimmig auf.

 

Paretz ist seit 2017 wieder ein eigenständiger Ortsteil der Stadt Ketzin / Havel, umfasst rund 400 Einwohner und verfügt über eine sehr engagierte Dorfgemeinschaft, die zusammen mit der ortsansässigen Helga-Breuninger-Stiftung das kulturelle Leben über Paretz hinaus im ländlichen Raum bereichert und sich für den Erhalt der historischen Dorfanlage einsetzt.

 

Mehr